Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Kappel-Grafenhausen – In den Gegenverkehr geraten

Anzeige

Kappel-Grafenhausen (ots) – Ein Gesamtschaden von rund 10.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwochnachmittag auf einem Verbindungsweg zwischen Kappel-Grafenhausen und Wittenweier. Eine 45-jährige Opel-Fahrerin geriet hier in einer Linkskurve zu weit auf die Gegenfahrbahn und kollidierte so mit dem entgegenkommenden Kleinlaster eines 35-Jährigen. Die Beteiligten blieben glücklicherweise unverletzt.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4242966