Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Kappel-Grafenhausen – Schopf fing Feuer

Kappel-Grafenhausen (ots) – Ein Schopf in der Sportplatzstraße unweit des Sportplatzes stand am Samstagvormittag in Flammen. In diesem Zusammenhang hatte ein Zeuge einen Mann beobachtet, der sich nach dem Brandausbruch zu Fuß in Richtung Rust entfernt hatte. Durch die Polizeistreife konnte der Mann einige hundert Meter weiter angetroffen und kontrolliert werden. Die Ermittlungen zur Brandursache und einer möglichen Beteiligung des Mannes dauern an. Durch das gegen 10 Uhr ausgebrochene Feuer wurde nicht nur der Schopf, sondern auch eine untergestellte landwirtschaftliche Maschine in Mitleidenschaft gezogen. Der Schaden beziffert sich nach ersten Schätzungen auf etwa 10.000 Euro. Weitere Zeugenhinweise, die mit dem Feuer in Zusammenhang stehen können, nimmt der Polizeiposten in Ettenheim unter der Rufnummer 07822/446950 entgegen.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3912001