Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Kappelrodeck – Brand in Mehrfamilienhaus

Offenburg (ots) – Am Nachmittag des 18.03.2018, gegen 17 Uhr wurde der Polizei ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in einem Ortsteil von Kappelrodeck gemeldet. Vor Ort stellte die Feuerwehr fest, dass ein Defekt in der Heizungsanlage dazu geführt hatte, dass es im Keller des Anwesens zu einer starken Rauchentwicklung gekommen war. Mehrere Hausbewohner wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Bei dem Brand entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro. /ts

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3894391