Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Karlsruhe -55-jähriger Frau die Handtasche geraubt

Anzeige

Karlsruhe (ots) – Ein unbekannter Täter hat am Samstagabend in Karlsruhe-Mühlburg einer 55 Jahre alten Frau die Handtasche geraubt.

Die Frau war zwischen 21 Uhr und 21.30 Uhr zu Fuß in der Hardtstraße in Nähe eines dortigen Kindergartens unterwegs. Plötzlich wurde sie von hinten umgestoßen, so dass sie nach vorne zu Boden fiel. Anschließend stellte das Opfer fest, dass die Handtasche mitsamt Ausweisen, diversen Bankkarten und Geldbörse fehlte.

Dort war auch ein etwa 30 Jahre alter Mann auf einem Fahrrad unterwegs, der möglicherweise ein wichtiger Zeuge sein könnte.

Insbesondere er sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst Karlsruhe unter 0721/666-5555 zu melden.

Ralf Minet, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4189522