Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Karlsruhe-Bei Rot über die Ampel

Anzeige

Karlsruhe (ots) – Eine 24-jährige Radfahrerin ist von einer Streife der Verkehrspolizei am Dienstagnachmittag dabei erwischt worden, wie sie die Ludwig-Erhard-Allee überquerte, obwohl alle drei für sie geltenden Ampeln rot anzeigten. Bei Erkennen des Streifenwagens bog sie nach rechts ab und flüchtete. Die für einen Fahrradkurier tätige junge Frau wurde von den Beamten verfolgt und schließlich auch gestellt. Sie muss nun mit einem Bußgeld und einem Punkt rechnen.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4191834