Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Karlsruhe – Betrunken und mit Begleitung auf E-Scooter unterwegs

Anzeige

Karlsruhe (ots) – Am Mittwoch geriet eine 21-Jährige E-Scooter-Fahrerin kurz nach 02:00 Uhr in den Fokus einer Streife des Polizeireviers Karlsruhe-Südweststadt, da sie zusammen mit einer weiteren Person auf einem geliehenen E-Scooter den Radweg der Rüppurrer Straße entgegen der Fahrtrichtung befuhr.

Die Bilanz nach der anschließenden polizeilichen Kontrolle: Der Führerschein der 21-Jährigen wurde einbehalten und sie musste eine Blutprobe abgeben. Ein Atemalkoholtest hatte bei der jungen Frau einen Wert von über 1,3 Promille ergeben, womit der Grenzwert von 1,1 Promille – analog des strafrechtlichen Grenzwerts beim Pkw – deutlich überschritten wurde. Die Fahrerin erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Pressestelle, Sabine Maag

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4432613