Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Karlsruhe – Dreihornchamäleon sucht seinen Besitzer!

Anzeige
Bild zur freien Verwendung.
Bild zur freien Verwendung.

Karlsruhe (ots) – Am Samstag, gegen 10:30 Uhr, wurde das außergewöhnliche Tier auf der Rasenfläche zwischen mehreren Wohnhäusern in der Karlsruher Rhode-Island-Allee aufgefunden. Da die Anwohner nicht sonderlich viel mit dem Dreihornchamäleon anfangen konnten, verständigten sie die Polizei. Da auch wir nicht besonders erfahren im Umgang mit Chamäleons sind, kam uns ein Pfleger des Karlsruher Naturkundemuseums zur Hilfe. Dieser nahm das Dreihornchamäleon in Empfang und sorgte für dessen artgerechte Versorgung.

Der Besitzer des Dreihornchamäleons wird nun gebeten sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz, gerne telefonisch unter 0721/666 – 3311, in Verbindung zu setzen.

Christina Krenz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4021848