demenz | Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Karlsruhe – Hochwertige Fahrräder aus Keller gestohlen

Anzeige

Karlsruhe (ots) – Unbekannte Täter sind im Zeitraum vom 12.05.2020 bis 18.05.2020 in einen Kellerraum in einem Mehrfamilienhaus in der Luise-Riegger-Straße eingebrochen. Die Täter verschafften sich Zutritt zu dem Gebäude und hebelten die verschlossene Metalltür eines Kellerabteils auf. Anschließend entwendeten sie daraus zwei zusammengeschlossene Mountain-Bikes im Gesamtwert von 4500 Euro. Eines der Fahrräder war ein mattschwarzes/grünes MTB der Marke Giant, Typ Trance, das zweite MTB war ein glanzschwarzes/blaues der Marke Canyon, Typ Spectral. Zeugen, die sachdienliche Angaben zu dem Diebstahl machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Südweststadt unter Telefon 0721/666-311 in Verbindung zu setzen.

Silke Gehrig, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4600940 OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4600940