demenz | Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Karlsruhe – Nach Auffahrunfall mit verletzter Person fährt Unfallverursacher davon – Polizei sucht Zeugen

Anzeige

Karlsruhe (ots) – Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer fuhr am Freitagnachmittag kurz nach 14 Uhr in der Stephanienstraße auf einen vor ihm abbremsenden roten VW-Golf auf und bog anschließend verbotswidrig nach rechts in die Seminarstraße ab. Dort hielt er kurz an und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Der Fahrer im VW-Golf wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zur Person und zum unfallverursachenden Pkw machen können. Sie werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizeiinspektion des Polizeipräsidiums Karlsruhe unter Tel.: 0721/94484426 od. 944840 zu melden.

Eberhard Schell

Führungs- und Lagezentrum

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4564326 OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4564326