Auf Höhe der Autoscooter kam es am Samstag zu einer Schlägerei auf der Karlsruher Frühjahrsmess'. | Foto: TRA/Archiv

Knapp 20 Beteiligte

Karlsruhe: Schlägerei auf der Karlsruher Messe

Anzeige

Am Samstagabend kam es auf der Karlsruher Frühlingsmesse in der Durlacher Allee auf Höhe des Fahrgeschäfts Autoscooter zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen. Nach bisherigem Kenntnisstand ging es gegen 19.30 Uhr zunächst mit verbalen Streitigkeiten zwischen zwei aggressiven Jugendlichen und einer Personengruppe los.

Auseinandersetzung zwischen knapp 20 Jugendlichen

Diese mündete schließlich in einer handfesten Auseinandersetzung, an der sich laut Zeugen bis zu 20 hauptsächlich jugendliche Personen beteiligten. Durch hinzukommende Passanten und Angehörige konnten die Gruppen getrennt werden. Vier Beteiligte erlitten bei der Schlägerei leichte Verletzungen.

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3906635