Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Karlsruhe – Seniorin wurde Opfer eines Raubes

Anzeige

Karlsruhe (ots) – Opfer eines Handtaschenraubes wurde eine 79-Jährige Freitagnacht auf der Baumeisterstraße. Die Frau war zusammen mit einer Bekannten gegen 23.00 Uhr auf dem Nachhauseweg. In Höhe der Adlerstraße kam von hinten ein Mann mit dem Fahrrad angefahren und entriss der 79-Jährigen die Damenhandtasche. Der Täter flüchtete dann über die Adlerstraße. Er wird als ca. 20 – 25 Jahre alt und schlank beschrieben. Er trug eine dunkle Strickmütze und dunkle Hosen. In der Handtasche befanden sich persönliche Papiere, Schlüssel und eine geringe Menge Bargeld. Hinweise zum Täter bitte an den Kriminaldauerdienst Karlsruhe, Telefon 0721/666-5555

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4106393