demenz | Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Karlsruhe – Unfallflucht rasch geklärt

Anzeige

Karlsruhe (ots) – Dank einer aufmerksamen Zeugin konnte eine Unfallflucht am Donnerstagabend rasch geklärt werden. Die Zeugin war gegen 19.00 Uhr auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Theodor-Rehbock-Straße unterwegs und bemerkte wie ein Pkw beim Rangieren gegen einen geparkten VW stieß. Anschließend fuhr der Pkw davon. Geistesgegenwärtig zückte die Frau ihr Mobiltelefon und fotografierte den davonfahrenden Pkw. Über das Kennzeichen konnten die Beamten dann die 33-Jährige Fahrzeughalterin ausfindig machen. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von geschätzten 2.500 Euro.

Dieter Werner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4558073 OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4558073