Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Karlsruhe – Verletzter Motorradfahrer nach Auffahrunfall

Anzeige

Karlsruhe (ots) – Ein 53-jähriger Motorradfahrer wurde bei einem Auffahrunfall am Sonntagnachmittag auf der bundesstraße 10 im Grötzinger Tunnel leicht verletzt. Er fuhr gegen 19.35 Uhr durch den Tunnel in Fahrtrichtung Berghausen. Als er wegen stockendem Verkehr abbremsen musste erkannte dies ein dahinterfahrender 82-jähriger Pkw-Lenker zu spät und fuhr auf das Motorrad auf. Bei dem Sturz zog sich der Biker Schürfungen zu und wurde zur Behandlung in eine Klinik gebracht. Der Sachschaden wird auf ca. 10.000 Euro geschätzt.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4015194