Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Karlsruhe, Wer missachtete Rotlicht? / Fußgängerin verletzt

Anzeige

Karlsruhe (ots) – Leichte Verletzungen zog sich am Montagnachmittag um 15.25 Uhr eine 14 Jahre alte Jugendliche am Entenfang zu. Zusammen mit ihrer Mutter überquerte sie an der dortigen Lichtzeichenanlage die Straße Am Entenfang in Richtung Post. Ein 54-jähriger Pkw-Führer fuhr zeitgleich auf der Straße Am Entenfang stadtauswärts. Hierbei kam es zu einer Streifkollision zwischen Pkw und der 14-jährigen. Diese wurde hierbei zu Boden geschleudert und leicht verletzt. Unstimmigkeit herrscht derzeit jedoch über die Anzeige der Lichtzeichenanlage. Es liegen unterschiedliche Angaben vor, wer Rot- bzw. Grünlicht hatte. Der Verkehrsunfalldienst sucht deshalb Zeugen, die Angaben zur Ampelschaltung oder zum Unfallhergang machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0721/7944840 zu melden.

Ralf Schmidt, Führungs- und Lagezentrum

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3931621