Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Karlsruhe – Zeugen gesucht nach Verkehrsunfall mit leicht verletzter Fußgängerin

Karlsruhe (ots) – Am Dienstagabend gegen 20.30 Uhr kam es an der Kreuzung Rüppurrer Straße/ Baumeisterstraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 61-jährigen Autofahrerin und einer 48-jährigen Fußgängerin. Nach derzeitigem Kenntnisstand bog die Pkw-Fahrerin mit ihrem VW Caddy von der Rüppurrer Straße nach rechts in die Baumeisterstraße ab und erkannte die Fußgängerin, die gerade den Fußgängerfurt überquerte, zu spät. Die Frau wurde vom linken Vorderrad des Wagens am Fuß gestreift und hierdurch leicht verletzt. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Autobahnpolizeirevier in Karlsruhe unter 0721/944840 in Verbindung zu setzen.

Tina Elsner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3913316