Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Kehl – Aufgefahren

Kehl (ots) – Weil er das vor ihm stehende Auto offenbar zu spät wahrnahm, fuhr der 47 Jahre alte Lenker eines Renault am Dienstagmittag diesem auf. Er befuhr gegen 16.40 Uhr die Ringstraße in südlicher Richtung, als er auf Höhe der Einmündung zur Schwarzwaldstraße auf den Ford prallte. Der 36-jährige Fahrer dieses Wagens verletzte sich und begab sich im Anschluss selbstständig in ärztliche Behandlung. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. /ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3939830