Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Kehl – Beim Rangieren übersehen

Anzeige

Kehl (ots) – Da ein 40 Jahre alter Mann am Donnerstagmittag in der Hauptstraße beim Rangieren seines Sprinters offenbar nicht vorsichtig genug war, ermitteln nun die Beamten des örtlichen Polizeireviers. Der Fahrer des Wagens kollidierte gegen 12.30 Uhr mit zwei Fußgängern, wobei einer der beiden leichte Verletzungen davontrug. Er wurde durch hinzugerufene Helfer des Rettungsdienstes in ein Krankenhaus gebracht.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4292081