Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Kehl – Leicht verletzt

Kehl (ots) – Ein leicht verletzter Verkehrsteilnehmer und ein Gesamtschaden von rund 3.500 Euro waren nach einer Vorfahrtsverletzung am Dienstagnachmittag im Kreuzungsbereich der Zirkelstraße zur Gerbereistraße zu beklagen. Ein 81-jähriger Fiat-Fahrer hatte hier gegen 16.30 Uhr die Vorfahrt eines 35 Jahre alten VW-Lenkers missachtet und es kam zur Kollision. Der Mittdreißiger wurde hierbei leicht verletzt. Eine notärztliche Behandlung vor Ort war nicht notwendig.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3962604