Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Finanzielle Folgen

Kehl, Marlen: Auto aufgebrochen, Rucksack und Geldbörse gestohlen

Anzeige

Das Zurücklassen des Rucksacks im Wageninneren seines Dacia hat für den Autobesitzer nicht nur finanzielle Einbußen zur Folge, ihm stehen nun auch verschiedentliche Behördengänge bevor.

Ein unbekannter Dieb hatte sich am Donnerstag, zwischen 11 Uhr und 13.45 Uhr, Zugang zum Innenraum des auf dem Parkplatz am Kulturwehr abgestellten Dacia verschafft und daraus einen Rucksack mit Kleidungsstücken und einer Geldbörse gestohlen.

Im Geldbeutel befanden sich neben Bargeld auch Ausweisdokumente und eine Bankkarte. Der Diebstahlschaden dürfte sich auf mehreren Hundert Euro belaufen. Die Polizei rät: Lassen Sie keine Wertgegenstände im Auto zurück. Die Diebe kennen jedes noch so gute Versteck.

ots