Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Kehl – Schlägerei?

Kehl (ots) – Zu einer Schlägerei zwischen mehreren Beteiligten soll es am Dienstag gegen 21.15 Uhr in der Friedhofstraße gekommen sein. Beim Eintreffen der Ordnungshüter waren nur noch zwei betroffene Personen und ein Zeuge vor Ort und berichteten von den Vorfällen. Ein noch unbekannter Mann soll sichtlich alkoholisiert mit dem Fahrrad an die Örtlichkeit gekommen sein und den dort anwesenden 51-Jährigen und seinen 43 Jahre alten Begleiter beleidigt haben. Nachdem er in der dortigen Tankstelle Bier gekauft habe, soll es vor dem Gebäude zu Handgreiflichkeiten zwischen den beiden Männern gekommen sein, wobei sich der 51-Jährige leicht verletzte. Außerdem soll der unbekannte Aggressor eine Bierdose in Richtung des zuvor Verletzten geworfen haben, welche ihn verfehlte und auf dem Auto eines Zeugen landete. Dieses wurde hierdurch leicht beschädigt. Nach dem Eingreifen eines weiteren Zeugen habe der Angreifer diesen ebenfalls beleidigt und sei anschließend mit seinem Fahrrad geflüchtet. Die Beamten des Polizeireviers in Kehl haben die Ermittlungen aufgenommen. /ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3902694