Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Kehl – Überfall auf Spielhalle

Anzeige

Kehl (ots) – Am Donnerstagmorgen kam es kurz nach 8 Uhr zu einem Überfall auf eine Spielhalle am Bahnhofsplatz in Kehl. Ein bislang unbekannter männlicher Täter bedrohte die anwesende Mitarbeiterin mit einer Pistole und forderte in englischer Sprache die Herausgabe von Bargeld. Mit der Beute von ein paar hundert Euro flüchtete der circa 30 bis 35 Jahre alte, schlanke Mann zu Fuß in unbekannte Richtung. Der Täter war dunkel bekleidet mit einer schwarzen Hose, einem grau-schwarzen Kapuzenshirt mit schwarzer Kapuze, einer schwarzen Jacke sowie schwarzen Schuhen. Des Weiteren führte er einen schwarzen Rucksack mit blauen Applikationen mit sich. Die Kriminalpolizei in Offenburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer: 0781 21-2820 um Zeugenhinweise.

/ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4433681