Die sechs Container des Vereinsheims sind am Sonntag früh komplett ausgebrannt. Foto: Priebe

100.000 Euro Schaden

Keine Brandstiftung bei Feuer in Wieslocher Vereinsheim

Anzeige

Ein Feuer im Vereinsheim eines Motorradclubs in Wiesloch (Rhein-Neckar-Kreis) ist möglicherweise durch einen technischen Defekt ausgelöst worden. Es gebe nach ersten Ermittlungen keinen Hinweis auf Brandstiftung, teilte die Polizei am Montag mit.

Das Feuer hatte am Sonntag einen Schaden von mehr als 100 000 Euro angerichtet. Mehrere Wohncontainer, in denen der Verein untergebracht war, gingen in Flammen auf. Verletzt wurde niemand. (dpa/lsw)