Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Keltern – 8-jährige Radfahrerin fährt unvermittelt auf Straße

Anzeige

Enzkreis (ots) – Ein 8-jähriges Mädchen wurde am Donnerstag, gegen 16:00 Uhr, in der Bachstraße in Keltern von einem 54-jährigen Mercedes-Fahrer erwischt, da sie mit ihrem Fahrrad unvermittelt auf die Straße fuhr. Aufgrund einer Sichteinschränkung entlang der Straße, war es für den Pkw-Fahrer nicht möglich das Mädchen rechtzeitig zu entdecken. Daher kam es zu einem Zusammenstoß zwischen dem Fahrrad und dem Pkw. Die 8-jährige erlitt hierbei leichte Verletzungen am Knie. An dem Mercedes entstand ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro.

Christina Krenz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4061567