Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Keltern – Pkw-Fahrerin stößt mit geparktem Fahrzeug zusammen und begeht Unfallflucht

Anzeige

Enzkreis (ots) – Nachdem sie einen lauten Aufprall vernommen hatte, stellte eine Zeugin in der Schwabenstraße in Keltern einen beschädigten Renault fest und informierte daraufhin gegen 22:15 Uhr die Polizei. Offenbar wurde die Zeugin auf einen Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht aufmerksam, denn weder der Verursacher noch das Verursacherfahrzeug waren vor Ort auffindbar.

Wenig später, gegen 22:45 Uhr, konnte das Verursacherfahrzeug ausfindig gemacht werden. Dieses wurde nur wenige Meter von der Unfallstelle entfernt abgestellt. Die Beschädigungen passten mit den Schäden am Renault zusammen. Bei der Unfallverursacherin handelt es sich nach aktuellem Stand um eine 29-jährige Frau, welche unter der Einwirkung von Alkohol unterwegs war. Der Führerschein der Frau wurde einbehalten. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 9.000 Euro.

Christina Krenz, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4052103