Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Kronau – Feuerwehreinsatz beim Lußhardtsee

Anzeige

Kronau (ots) – Am heutigen Vormittag kam es beim Abbaubagger auf dem Lußhardtsee in Kronau zu einem technischen Defekt. Hierbei traten nach ersten Erkenntnissen eine geringe Menge Öl aus, die sich auf dem Lußhardtsee verbreitete.

Die Freiwillige Feuerwehr aus Kronau wurde hierzu um 9:44 Uhr mit dem Einsatzstichwort „Öl auf Gewässer“ alarmiert.

Aktuell sind die Feuerwehren aus Kronau, Bad Schönborn, Östringen und Oberhausen-Rheinhausen noch im Einsatz, um Ölsperren aufzubauen und das ausgelaufene Öl aufzunehmen. Weitere Einsatzkräfte aus Leimen wurden nachgefordert.

Ebenfalls sind Vertreter des Gesundheitsamtes, der Gemeindeverwaltung, sowie der betroffenen Firma vor Ort, um die Maßnahmen zu koordinieren.

Eine Gefahr besteht nicht.

Eine aktualisierte/geänderte Pressemeldung wird nach Ende des Einsatzes veröffentlicht.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreisfeuerwehrverband Landkreis Karlsruhe
Pressestelle
Andreas Bimmler
Telefon: 0170 / 7789512
E-Mail: feuerwehr.pressestelle.kfvka5@gmx.de
Internet: http://www.kfv-ka.de

Original-Content von: Kreisfeuerwehrverband Landkreis Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/130685/4191239