Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Kuppenheim , L 67 – Vier Verletzte nach Auffahrunfall

Anzeige

Kuppenheim (ots) – Nach einem Auffahrunfall am Donnerstagmorgen auf der L 67 sind vier Verletzte und rund 20.000 Euro Sachschaden zu beklagen. Eine 58 Jahre alte VW-Lenkerin war kurz vor 11 Uhr in Richtung Muggensturm unterwegs und prallte hierbei in das Heck eines auf der L 67 wartenden Ford. Der Fiesta wurde durch die Wucht des Aufpralls auf einen davor stehenden Renault geschoben. Der 48-jährige Fahrer des Megane wollte nach links in einen Feldweg abbiegen. Er musste aufgrund bestehenden Gegenverkehrs warten. Die mutmaßliche Unfallverursacherin und ihr Mitfahrer sowie die 54 Jahre alte Ford-Lenkerin wurden mit Rettungswägen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die L 67 war bis gegen 12 Uhr wegen Bergungsarbeiten gesperrt.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3934598