Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Kuppenheim, Oberndorf – Paletten in Brand gesetzt, Zeugen gesucht

Kuppenheim (ots) – Unbekannte machten sich am Montagabend gegen 21.15 Uhr an einem Stapel Einwegpaletten einer Firma in der Leopold-Dony-Straße zu schaffen. Sie setzten diese in Brand, wobei die entstandene Hitze nicht nur die Paletten und den angrenzenden Zaun, sondern auch einen danebenstehenden Großraummüllcontainer beschädigte. Einsatzkräfte der Feuerwehr Kuppenheim konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf zirka 1.000 Euro. Nun bitten die Beamten des Polizeireviers Gaggenau um Zeugenhinweise. Wer hat im Bereich des Firmengeländes oder am angrenzenden Fuß- und Radweg zwischen Kuppenheim und Kuppenheim-Oberndorf verdächtige Personen beobachtet? Hinweisgeber wenden sich bitte unter der Telefonnummer: 07225 9887-0 an die Polizei. /ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3901742