Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Lahr – Aufgefahren

Anzeige

Lahr (ots) – Vermutlich, weil der Fahrer eines Volkswagen am Dienstagmittag zu spät erkannt hatte, dass der vor ihm befindliche Lenker eines Renault seinen Wagen verkehrsbedingt anhalten musste, kam es gegen 13 Uhr zu einem Auffahrunfall auf der Raiffeisenstraße. Hierbei zog sich eine im Renault mitfahrende Frau leichte Verletzungen zu. Der Schaden an beiden Fahrzeugen wird auf rund 1.000 Euro geschätzt. /ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4191835