Feuerwehr Blaulicht
Ein Löschfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht an der Feuerwache. | Foto: D. Bockwoldt/Archiv

Polizei ermittelt

Lahr: Sporthalle abgebrannt – Brandursache wohl Zündeln von Kindern

Anzeige

Nach dem Brand einer Halle im Kanadaring im Verlauf des Montagabends sind die Ermittlungen der Beamten des Polizeireviers Lahr vorangeschritten.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge entstand der Brand mutmaßlich durch das Zündeln aus einer Gruppe von Kindern und Jugendlichen heraus – die Untersuchungen hierzu dauern noch an. Das Feuer das den Dachstuhl einstürzen lies war gegen 22.00 Uhr gelöscht. An der durch die Flammen stark beschädigten Halle dürfte so ein Schaden von rund 140.000 Euro entstanden sein. Verletzt wurde niemand. Die Ermittler haben ein Verfahren wegen fahrlässiger Brandstiftung eingeleitet.

(ots/bnn)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4095130