Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Lahr – In die Seite geprallt

Anzeige

Lahr (ots) – Zu einem Unfall mit einer leichtverletzten Beifahrerin und einem Gesamtschaden von rund 13.000 Euro kam es am Montagmorgen in der Lotzbeckstraße. Gegen 10 Uhr war ein 24-jähriger Autofahrer aus einer Haltebucht in den fließenden Verkehr eingefahren und hatte dabei offenbar das Auto eines 67-Jährigen übersehen. Durch den Zusammenstoß wurde dessen Beifahrerin leicht verletzt. Sie wurde durch den Rettungsdienst in das Lahrer Klinikum gebracht.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4270159