Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Lahr, Kippenheimweiler – Biker nach Vorfahrtsverletzung schwer verletzt

Lahr, Kippenheimweiler (ots) – Mit schweren Verletzungen ist am heutigen Morgen ein Motorradfahrer nach notärztlicher Erstversorgung mit einem Rettungswagen in das Ortenau Klinikum Lahr gebracht worden. Ein BMW-Fahrer nahm dem Biker gegen 8.40 Uhr die Vorfahrt, als dieser auf der K 5344 in Richtung Nonnenweier unterwegs war. Der SUV-Lenker wollte von Kippenheimweiler kommend nach links in Richtung Kippenheim abbiegen. Hierbei prallte der Zweiradfahrer gegen das hintere linke Fahrzeugeck des Autos. Inwieweit die strahlende Sonne bei der Kollision eine Rolle spielte, werden die weiteren Ermittlungen zeigen. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 10.000 Euro. Das Motorrad wurde abgeschleppt.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3896310