Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Lahr – Kontrolle mit Folgen

Anzeige

Lahr (ots) – Die Kontrolle einer 22-Jährigen am späten Montagabend durch Beamte des Polizeireviers Lahr dürfte für die junge Frau wohl weitreichende Konsequenzen haben. Die Ermittler wollten die Fahrerin eines Alfa Romeo kurz vor Mitternacht in der Offenburger Straße genauer unter die Lupe nehmen, als diese ihren Weg über die Bundesstraße (B3) in Richtung Friesenheim fortsetzte. Kurz vor dem Ortseingang Friesenheim konnte sie schließlich überprüft werden. Hierbei stellten die Beamten fest, dass die Frau mutmaßlich unter dem Einfluss von Drogen am Steuer ihres Wagens gesessen hatte. Da sich im Pkw zudem ein Schlagring befand und auch falsche Kennzeichen angebracht waren, steht ihr neben einer Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen Fahrens unter Drogeneinfluss noch weiteres Ungemach ins Haus.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4101574