Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Lahr – Nicht unerkannt entkommen

Anzeige

Lahr (ots) – Ein aufmerksamer Zeuge alarmierte am Mittwochabend kurz nach 22 Uhr die Kollegen des Polizeireviers Lahr. Zuvor beobachtete er wie ein Fahrzeug in der Goethestraße eine Verkehrsinsel überfuhr, ein Schild beschädigte, die Scheinwerfer ausschaltete und dann flüchtete. An der Unfallstelle konnten die Kollegen nicht nur das beschädigte Schild samt Halterohr, sondern auch das Kennzeichen des flüchtigen Fahrzeuges auffinden. An der Anschrift des Opel Corsa konnte die 41-jährige Fahrerin noch am Steuer sitzend angetroffen werden. Ein Alkoholtest attestierte ihr über zwei Promille, was eine Blutentnahme und ein Strafverfahren nach sich zog.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4024457