Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Lahr – ´Ohne alles´

Anzeige

Lahr (ots) – Ein 29-Jähriger sieht nach einer Kontrolle an der Bottenbrunnenstraße mehreren Anzeigen entgegen. Der Mann wurde gegen 20:40 Uhr auf einem unbeleuchteten Roller fahrend gesichtet und daher einer Kontrolle unterzogen. Daraufhin gab der Kraftrad-Lenker an, weder Ausweisdokumente noch einen Führerschein zu besitzen, da der Roller seinem Freund gehöre und er ihn lediglich zur Reparatur zu seiner Wohnanschrift bringen wollte. Das Versicherungszeichen am Fahrzeug stammte aus dem Jahr 2015. Gegen den 29-Jährigen wird nun wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz ermittelt.

/nl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3928828