Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Lahr – „Rechts vor Links“

Anzeige

Lahr (ots) – Bei einer Vorfahrtsverletzung am frühen Mittwochabend in der Fritz-Rinderspacher-Straße wurde ein 36-jähriger Motorradfahrer leicht verletzt. Ein 47 Jahre alter Seat-Lenker hatte den von rechts herannahenden Vorfahrtsberechtigten kurz vor 19 Uhr übersehen und stieß so gegen die Seite des Zweirads. Die alarmierten Beamten des Polizeireviers Lahr bilanzierten einen Gesamtschaden von rund 4.000 Euro.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4373114