Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Lahr – Unfallverursacher gesucht

Lahr (ots) – Am Sonntag, um 14.50 Uhr, streifte ein noch unbekanntes Fahrzeug einen auf der Albert-Schweitzer-Straße ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand, in einer Parknische, geparkten blauen Mitsubishi Colt und fuhr weiter, ohne sich um den angerichteten Unfallschaden zu kümmern. Am Mitsubishi war danach der linke Vorderreifen platt, die Vorderradfelge verbogen, der linke Außenspiegel beschädigt und die linke PKW-Seite an mehreren Stellen eingedellt und zerkratzt. Es entstand ein Unfallschaden in Höhe von ungefähr 4.000 Euro.

Das unfallverursachende Fahrzeug muss auf der Beifahrerseite erheblich beschädigt sein.

Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Lahr (07821/2770) zu melden.

/ kol.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3936173