Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Lahr – Wasser ausgelaufen

Anzeige

Lahr (ots) – Das auslaufende Wasser aus Leitungen in einer Wohnung in der Moltkestraße rief am frühen Sonntag gegen 4.30 Uhr Polizei und Feuerwehr auf den Plan. Anwohner bemerkten, dass Wasser in ihre Wohnung gelang, welches wohl aus der leer stehenden, über ihnen befindlichen Wohnung stammte. Durch die hinzugerufenen Wehrleute konnten Wasser und Strom abgestellt sowie die Wohnung verschlossen werden. Möglicherweise wurde die Leckage durch vorangegangene Handwerksarbeiten ausgelöst. Die Höhe des entstandenen Schadens kann noch nicht genau beziffert werden. /ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3936475