Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Lahr – Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

Anzeige

Lahr (ots) – Nach einem Verkehrsunfall am Donnerstagabend sind die Beamten des Polizeireviers Lahr auf der Suche nach Zeugen. Der 37 Jahre alte Fahrer eines Skoda war kurz vor 21 Uhr auf der `Alte Rheinstraße´ unterwegs, als er eigenen Angaben zufolge nach links in die Rheinstraße, in stadtauswärtiger Richtung, abbiegen wollte. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem aus der Rheinstraße kommenden Wagen. Bei diesem Auto soll es sich um einen roten Mercedes mit OG-Zulassung gehandelt haben. Der unbekannte Autofahrer habe direkt nach der Kollision zurückgesetzt und sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Aktuellen Erkenntnissen zufolge wurde beim Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden am Skoda beläuft sich auf rund 15.000 Euro. Personen, die Hinweise auf den Unfallhergang oder das beschriebene Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich mit den ermittelnden Beamten unter der Nummer: 07821 277-0 in Verbindung zu setzen. /ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4244653