Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Lahr – Zwei Polizeibeamte verletzt

Anzeige

Lahr (ots) – Ein Mittvierziger hat am späten Donnerstagabend zwei Polizeibeamte im Ortenauklinikum Lahr verletzt. Der Mann wurde gegen 23.30 Uhr nach einer Verkehrskontrolle mit dem Ziel einer Blutentnahme in die Räumlichkeiten des Krankenhauses gebracht. Dort sträubte er sich derart gegen den anstehenden ´Aderlass´, dass zwei der anwesenden Ordnungshüter Verletzungen davontrugen. Nach Abschluss der Ermittlungen erwarten den Mann nach Auswertung einer mit unnötigen Nebenwirkungen verbundenen Blutprobe Strafanzeigen wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und Fahrens unter Drogeneinfluss. /pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4099214