Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Lichtenau – Brand von Holzstapel

Anzeige

Lichtenau (ots) – Vermutlich haben Flexarbeiten am Mittwochnachmittag zum Brand eines Holzstapels auf einem Grundstück im Gänsweg geführt. Ein Anwohner hatte gegen 13.40 Uhr mit einem Trennschleifer an einem Stahlträger gearbeitet und hierbei auch Funkenflug verursacht. Der hiernach mutmaßlich entfachte Brand konnte in einem ersten Selbstversuch mithilfe eines Wassereimers nicht gelöscht werden. Die hinzugerufenen Einsatzkräfte der Feuerwehr Lichtenau hatten das Geschehen kurz darauf jedoch schnell unter Kontrolle. Zu Schaden kam niemand. Der Sachschaden dürfte sich in Grenzen halten.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4018509