Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Lichtenau – Ermittlungen nach Leichenfund

Anzeige

Lichtenau (ots) – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Baden-Baden und des Polizeipräsidiums Offenburg

Nach dem Fund einer männlichen Leiche im Vorgarten eines Flüchtlingswohnheims in Lichtenau haben Staatsanwaltschaft und Polizei Ermittlungen aufgenommen. Ein Zeuge hatte den leblosen Körper am heutigen Morgen kurz nach 7 Uhr entdeckt und die Polizei verständigt. Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich bei dem Verstorbenen um einen aus Somalia stammenden Bewohner der Unterkunft. Zur Klärung der Todesursache wird der Leichnam durch Rechtsmediziner des Universitätsklinikums Heidelberg untersucht. Die Ermittlungen der Kripo Rastatt dauern an.

/pb /ke

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3908964