Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Lichtenau – Obduktion nach Leichenfund abgeschlossen

Lichtenau (ots) – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Baden-Baden und des Polizeipräsidiums Offenburg

Nach dem Fund eines männlichen Leichnams am Donnerstagmorgen ist die Obduktion durch die Gerichtsmedizin des Universitätsklinikums Heidelberg erfolgt. Nach dem vorläufigen Gutachten der Sachverständigen deuten die Verletzungsspuren bei dem verstorbenen 24-Jährigen auf einen Sturz aus einiger Höhe und damit auf ein mögliches Unfallgeschehen hin. Durch weitere kriminalpolizeiliche Ermittlungen soll nun geklärt werden, ob sich diese Annahme durch weitere Spuren am Tatort bestätigen lässt und wie es ggf. zu dem tragischen Vorgang kam.

/pb /kl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3909897