Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Linkenheim-Hochstetten- Kleinlaster-Fahrer verursacht Unfall und fährt weiter

Linkenheim-Hochstetten (ots) – Ein Klein-Lkw beladen mit Gerüstteilen ist am Donnerstagnachmittag gegen 16.15 Uhr an der Anschlussstelle Linkenheim auf die Bundesstraße 36 so knapp vor einem aus Richtung Hochstetten kommenden Mercedes aufgefahren, dass dessen Fahrer stark abbremsen musste, um einen Auffahrunfall zu verhindern. Der Mercedes rutschte aufgrund des Bremsmanövers über die Fahrbahn und kippte zur Seite. Der Verursacher fuhr weiter und kümmerte sich nicht um den Verunfallten. Zeugen, die Vorfall gesehen haben oder Hinweise auf den Kleinlaster geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Waldstadt, Telefon 0721 967180, in Verbindung zu setzen.

Sabine Doll, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3952599