Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Mahlberg – Berauscht auf der Autobahn

Anzeige

Mahlberg (ots) – Die unsichere Fahrweise einer BMW-Fahrerin veranlasste am Montagabend eine aufmerksame Zeugin dazu die Polizei zu alarmieren. Die Anruferin befuhr gegen 21:15 Uhr die A5 zwischen der Anschlussstelle Lahr und Ettenheim, als sich ihre Aufmerksamkeit auf einen in Schlangenlinien und langsam fahrenden BMW fokussierte. An der Anschlussstelle Ettenheim gelang es den Beamten des Verkehrskommissariats Offenburg eine 55-jährige Frau anzuhalten und einer Kontrolle zu unterziehen. Nachdem die Beamten erste Anzeichen für eine Alkoholisierung feststellten, quittierte ein Atemalkoholtest der Mitfünfzigerin einen Wert von über 2,5 Promille. Nach Auswertung der Blutprobe erwartet sie nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

/lw

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4089076