Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Malsch – Nach Brand eines Mehrfamilienhauses – Polizei untersucht Brandort

Anzeige

Karlsruhe (ots) – Wie bereits berichtet kam es am frühen Dienstagmorgen zur einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Albert-Schweitzer-Straße in Malsch. Brandermittler und Kriminaltechniker der Kriminalpolizei Karlsruhe haben den Brandort am Mittwoch untersucht. Nach den ersten Feststellungen dürfte ein technischer Defekt den Brand ausgelöst haben.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4103201