Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Meißenheim – Bei Arbeiten verletzt

Anzeige

Meißenheim (ots) – Ein Arbeiter hat sich am Dienstagmorgen in der Straße „Auf dem Pfahl“ diverse Verletzungen zugezogen. Der 30-Jährige war gegen 9.30 Uhr in einer Halle damit beschäftigt, ein Lichtelement einzuhängen, als er auf einer Leiter stehend das Gleichgewicht verlor und aus einer Höhe von etwa drei Metern zu Boden stürzte. Er musste durch hinzugerufene Helfer des Rettungsdienstes in das Ortenau Klinikum nach Lahr gebracht werden. Die Beamten des Polizeipostens Schwanau haben die Ermittlungen aufgenommen.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3988137