Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Meißenheim – Von Fahrbahn abgekommen

Anzeige

Meißenheim (ots) – Die Ausfahrt einer 25-Jährigen endete heute Vormittag in einem Maisacker neben der Landstraße (L 118) zwischen Kürzell und Meißenheim. Nach Angaben der Autofahrerin soll ein querendes Wildtier zu dem folgenschweren Kontrollverlust geführt haben. Nach einer ausweichenden Lenkbewegung war der kleine Renault der Frau ins Schleudern geraten, von der Fahrbahn abgekommen und nach etwa 100 Metern in einem Maisfeld zum Stehen gekommen. Die junge Frau blieb unverletzt. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.

/pb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4016355