Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Mühlacker – Radfahrer nach Zusammenstoß mit Pkw leicht

Anzeige

Mühlacker (ots) – Glücklicherweise nur leichte Verletzungen zog sich am Dienstagabend ein 46-jähriger Rennradfahrer nach einem Zusammenstoß mit einem Pkw in der Lichtholzstraße zu.

Der Rennradfahrer war gegen 18.30 Uhr von einem Feldweg kommend nach links in eine Kurve beim Sportplatz des TSV Großglattbach eingefahren. Im Kurvenbereich, der von beiden Seiten aufgrund des Grünwuchses schlecht einsehbar war, kam ihm ein 19-jähriger Citroen-Fahrer entgegen, der mit dem 46-Jährigen zusammenstieß. Der Mann wurde auf die Frontscheibe des Autos aufgeladen und leicht verletzt. Er konnte sich selbständig in ärztliche Behandlung begeben. Es entstand ein Unfallschaden in Höhe von 3.000 Euro.

Frank Otruba, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3988227