Foto: © pattilabelle - stock.adobe.com

Muggensturm – Drogen an Bord

Muggensturm (ots) – Ein 28-jähriger Hyundai-Fahrer war am Mittwochabend auf der Landstraße (L67) in Richtung Muggensturm unterwegs, als er durch Beamte des Polizeireviers Gaggenau einer genaueren Überprüfung unterzogen wurde. Ein gegen 19.30 Uhr durchgeführter Drogenschnelltest reagierte hierbei positiv auf Amphetamin. Da der Endzwanziger zum einen unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln am Steuer seines Wagens gesessen haben dürfte und darüber hinaus auch eine kleine Menge einer entsprechenden Substanz mit sich führte, muss er nun neben einem Fahrverbot auch mit unangenehmer Post von der Staatsanwaltschaft rechnen.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/3971240