Betrunkene Jugendliche haben für Ärger auf dem Eggensteiner Faschingsumzug gesorgt. Die Polizei war mit 80 Einsatzkräften vor Ort.
Bei der Kollision blieben zwar die Fahrzeugführer unversehrt, es entstand jedoch erheblicher Sachschaden. | Foto: Archiv/Hora

Schaden von 6.000 Euro

Muggensturm – 24-Jährige missachtet Vorfahrt und wird leicht verletzt

Anzeige

Bei einer Kollision zwischen einem VW Golf und einem Dacia in Muggensturm hat sich am Donnerstagnachmittag an der Kreuzung ‚Karlstraße/Kirchstraße‘ eine 24-Jährige leicht verletzt. Es entstand jedoch ein Sachschaden von rund 6.000 Euro.

Eine 24 Jahre alte Golf-Lenkerin hat gegen 15.20 Uhr die Vorfahrt eines von rechts herannahenden Dacia eines 47-Jährigen missachtet. Eine 47 Jahre alte Mitfahrerin im VW trug hierbei leichte Verletzungen davon, benötigte allerdings an der Unfallstelle keine medizinische Versorgung. Die beiden Fahrzeugführer blieben unversehrt.

(ots/bnn)